Sprungziele
Inhalt

Brennholz aus dem Stadtwald Bad Orb

Abgabe von Brennholz für Selbstwerber

Brennholz kann in Selbstwerbung stehend der liegend aufgearbeitet werden oder nach dem Holzeinschlag in langer Form (sog. Industrieholz) an befahrbare Waldwege gerückt, erworben werden. Aus Gründen der Unfallverhütung benötigen Selbstwerber für die Aufarbeitung von Brennholz im Bad Orber Stadtwald geeignete Schutzkleidung und einen Nachweis über die Teilnahme an einem Motorsägenlehrgang.

An Waldwegen gelagertes Industrieholz (in Längen zwischen 4 und 6 Metern) wird pro Festmeter (entspricht 1,4 Raummeter) abgegeben:

Preise:

Buchenholz für 50,00 € /je Festmeter inkl. MwSt

Eiche für 45,00 € /je Festmeter inkl. MwSt

Birke 40,00 € /je Festmeter inkl. MwSt

Die Preise in Selbstwerbung und pro Raummeter:

Buche 20,00 € /je Raummeter inkl. MwSt

Eiche 17,00 € /je Raummeter inkl. MwSt

Birke 15,00€ /je Raummeter inkl. MwSt

Nadelholz 7,00 € /je Raummeter inkl. MwSt

Bei Bedarf an Brennholz aus dem Bad Orber Stadtwald werden die Interessenten gebeten, ihre Holzbestellungen dem Stadtförster während der üblichen Geschäftszeiten anzumelden.

Randspalte

nach oben zurück