Sprungziele
Inhalt

Aktuelles

Hände bunt
Hände bunt

 

Was gibt es neues bei uns in der Kita :


Dezember 2020

Bis zum Ende dieses Jahres stehen noch folgende Termine aus :

´- Am 07.Dezember besucht uns der Nikolaus in den Gruppen.
- Unsere gruppenübergreifende  Weihnachtsfeier mit Eltern kann leider nicht stattfinden, jedoch feiern wir gruppenintern mit den Kindern.
- Letzter Kindergartentag für 2020 ist Dienstag, der 22. Dezember. 
- Erster Kindergartentag in 2021 ist der 04.Januar.


November 2020

Ab Montag,23.November, müssen wir leider die Betreuungszeit der Kita einschränken.

Die Kita schließt ab diesem Datum bereits um 13:30h und es kann kein Mittagessen gereicht werden. 

Grundlage dieser Entscheidung sind die aktuellen gesetzlichen Vorgaben, die wir anders weder personell noch räumlich umsetzen können. Daher bleibt uns zum Schutz der Kinder leider keine  andere Möglichkeit, wenn wir gesetzeskonform agieren wollen. 

Wie lange diese Maßnahme nötig ist, können wir noch nicht bestimmt sagen. Wir möchten aber betonen, dass wir alle Möglichkeiten ausschöpfen , um sobald als möglich, wieder einen geregelten  Betrieb in Vollzeit anbieten zu können. 

Die Vorlaufkurse , die durch die Schule bei uns angeboten werden, entfallen. Der gruppenübergreifende Kurs von Herrn Winheim für die Vorschulkinder pausiert.

St. Martin : Am 11.11.haben wir traditionell das St. Martinsfest begangen. Allerdings in einer den geltenden Coronarichtlinien angepassten Umsetzung.
Dieses Jahr haben wir unseren Laternenumzug ohne Eltern durchgeführt und hatten ein auf Hygiene- und Abstandsreglungen ausgelegtes Konzept für Eltern beim Bringen und Holen . 
Auch wenn wir alle unsere ansonsten stattfindende Feier sehr vermisst haben, waren wir doch außerordentlich froh, in dieser Form den Kindern zumindest ein kleines St. Martinsfest zu ermöglichen. 

Vielen Dank an die Eltern, die  vorbildlich die Regeln beim Bringen und Holen eingehalten haben! 

Oktober 2020

Seit dem 01. Oktober ist unser Team um eine neue Kollegin erweitert. Frau Natalia Adam ergänzt die U3 Gruppe ,für die in den verdienten Ruhestand gehende Kollegin ,Gudrun Döppenschmitt.

September 2020

Am 28. September wurde ein neuer Elternbeirat für unsere Kita gewählt.
Frau Bräscher, Frau Göb, Frau Krammich, Frau Leppelt, Frau Schecke und Frau Sonntag  sind die gewählten Vertreterinnen.


Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und möchten noch mal ausdrücklich dem scheidenden Elternbeirat für ihren tollen Einsatz und die hervorragende Zusammenarbeit danken ! 

August 2020

Wir begrüßen Frau Ahmed und Frau Jacobsen bei uns in der Einrichtung. Frau Ahmed befindet sich in der Ausbildung zur Sozialasssitenz, Frau Jacobsen leistet ihr Freiwilliges Soziales Jahr in unserer Kita ab.


Ab dem 03.08. haben wir wieder in der Zeit von 7:30 - 16:30 h geöffnet. Vielen Dank an alle Eltern, dass Sie so viel Verständnis für unsere besondere Situation aufgebracht haben !

" Corona hin, Corona her, wir feiern Abschied- das ist nicht schwer ! Wir machen daraus das Beste und ihr seid unsere Gäste "
....mit diesem kleinen Gedicht, luden am letzen Samstag die zukünftigen Schulkinder ihre Elten und die Mitarbeiterinnen der Kita ein, ihren Abschied von der Kindergartenzeit zu feiern.

Bedingt durch die gültigen Einschränkungen haben wir unsere Schulkinder dieses Jahr in einem kleinen, familiären Rahmen verabschiedet und wir nehmen wie immer mit einem lachenden und einem weinenden Auge Abschied:

Liebe Adelina, Charlotta, Dafina ,Julia, Lena und Mia , lieber Noah und David ! Wir werden euch vermissen. Ihr wart tolle Kindergartenkinder und ihr werdet tolle Schulkinder werden ! Wir wünschen euch eine wundervolle und spannende Schulzeit .

Juli 2020
Willkommen zurück ! Seit dem 06. Juli ist der Besuch der Kita wieder für alle Kinder möglich .Ebenfalls können wir auch wieder ein Mittagessen anbieten. 
Eine kleine Einschränkung haben wir leider noch: Wir können unser Betreuungsangebot in diesem Monat nur bis 14:30 h realisieren, da die Personalsituation nicht ausreicht. Dies wird sich aber ab August wieder ändern.

Am 25.07. verabschieden wir uns von unseren "Großen" mit einer kleinen Feierlichkeit in der Kita. Leider ist es auf Grund der anhaltenden Corona Bestimmungen nicht möglich, eine große Abschiedsfeier mit allen Kindern und Eltern durchzuführen.

Mai 2020
Die Kinderzahl in unserer Notgruppe steigt kontinuierlich an und wir sind alle sehr gespannt, welche Möglichkeiten sich in den nächsten Wochen ergeben werden, die Einrichtung für weitere Kinder zu öffnen.

In der Zwischenzeit haben sich Kolleginnen um unsere Beete und die kleinen Beerensträucher in unserem Außengelände gekümmert, haben Schultüten für unsere Schulanfänger hergestellt und immer wieder überlegt , wie wir für unsere Schulanfänger ein kleines Fest organisieren, da unserer großes Abschiedsfest dieses Jahr leider ausfallen wird.  Uns fällt bestimmt was ein!

Natürlich nähen wir auch weiterhin Behelfsmundschutz für gemeinnützige Organisationen.

April 2020
Unserer Notgruppe hat sich weiter gefüllt und so ist ein wenig mehr Kinderlachen hier in unserem Haus, was uns alle sehr freut.

Die Erzieherinnen haben dem Osterhasen etwas geholfen und haben den Kindern die Osternester nachhause gebracht.

März 2020
Seit dem 16. März haben wir leider auf Grund der aktuellen Corona Lage die Kita geschlossen. Es ist eine Notgruppe eingerichtet, in der Kinder betreut werden, deren Eltern in den festgelegten systemrevanten Berufen tätig sind.

Die Kolleginnen, die nicht in der direkten Kinderbetreuung eingesetzt sind , haben sich mit der Nach- und Vorbereitung pädagogischer Inhalte beschäftigt, haben die Portfolios der Knder auf den aktuellen Stand gebracht und innerhalb der Einrichtung ausgemistet, geordnet und gestrichen .

Bleibt gesund
Bleibt gesund
nach oben zurück