Sprungziele
Inhalt
24.07.2020

Stellenausschreibung Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)

Zur Verstärkung des Teams im Bürgerservice ist bei der Stadt Bad Orb zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Vollzeitstelle eines

 Verwaltungs-fachangestellten (m/w/d)

als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung befristet zu besetzen.

 Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeiten im Einwohnermeldeamt und Passamt
  • Tätigkeiten im Gewerbeamt
  • Vertretung im Bereich der Veranlagung von Grundsteuer, Hundesteuer und Müllgebühren

 Unsere Anforderung:

  • Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • Sichere Anwendung der gängigen MS-Office-Programme
  • Sorgfältiges und selbstständiges Arbeiten
  • Zuverlässig, freundlich und flexibel

 Wir bieten:

  • Es handelt sich hierbei um eine Vollzeitstelle (derzeit wöchentlich 39 Stunden)
  • Die Eingruppierung erfolgt bis in Entgeltgruppe 6 TVöD

Hinweise:

  • Die Bewerbung von Frauen ist erwünscht
  • Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt
  • Mit der Einreichung von Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie mit der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden sind. Ihre Angaben, die im Rahmen des Bewerbungsprozesses bearbeitet werden, werden vertraulich und im Einklang mit den geltenden Datenschutzbestimmungen behandelt.

Die Stelle ist zur Elternzeitvertretung zunächst befristet bis 31. Dezember 2021.

 Aussagekräftige Bewerbungen sind bitte bis zum 15. August 2020 zu richten an die

Stadt Bad Orb

-Personalamt-

Frankfurter Straße 2

63619 Bad Orb

 Wir bitten, Bewerbungsunterlagen nicht in Mappen, sondern nur in gehefteter Kopie vorzulegen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden.

Von Bewerbungen in elektronischer Form bitten wir Abstand zu nehmen.

Für Fragen steht Ihnen der Fachbereichsleiter Herr Daniel Simoes (Telefon: 06052 / 86-100) gerne zur Verfügung.

nach oben zurück