Sprungziele
Inhalt
17.06.2021

Geänderte Verkehrsführung wegen Umbau Salinenplatz

Im Zuge der aktuellen Baumaßnahmen am Salinenplatz kam es vermehrt zu Verkehrsbehinderungen.

Aus diesem Grund wurden für Fußgänger- und Fahrzeugverkehr Verkehrssicherungsmaßnahmen getroffen“, so Bürgermeister Weiß

Fußgängerverkehr

Weil der Fußgänger nicht mehr den direkten Weg über den Salinenplatz gehen kann, wurde eine Umleitung in beide Laufrichtungen ausgewiesen. Die Fußgänger-Umleitung verläuft vom Kurpark kommend vor der Baustelle nach rechts an der Touristen-Information vorbei und nach Querung der Kurparkstraße und über den Fußgängernotweg in der Ludwig-Schmank-Straße in Richtung Hauptstraße und Innenstadt.

Fußgänger, die den Kurpark in Richtung Innenstadt verlassen, können aber auch gleich rechts am Zaun des Kurparks entlanglaufen und bereits hier die Kurparkstraße queren und erreichen auch so den Notweg in der Ludwig-Schmank-Straße. Eine weitere Option die Baustelle zum Umgehen wird bis zum Wochenende geschaffen. Fußgänger haben dann die Möglichkeit hinter dem Toilettenhäuschen in Richtung Polizeistation und Parkplatz Holzhof zu laufen.

Das Toilettenhäuschen bleibt bis auf weiteres geöffnet und ist über einen provisorischen Zugang vom Rosengarten aus (aus Richtung Kurpark) zugänglich.

Fahrzeugverkehr

Das Fahrzeugaufkommen ist im Baustellenbereich zu hoch. Durch die Baumaßnahme ist die Restfahrbahnbreite in der Ludwig-Schmank-Straße nicht mehr für Gegenverkehr geeignet.

Aus diesen Gründen wird eine Einbahnstraße von der Polizeistation aus in Fahrtrichtung Kurparkstraße eingerichtet. Um den Verkehr im Baustellenbereich weiter zu reduzieren, werden die Fahrzeugführer in der Einmündung

  1. Kurparkstraße/Ludwig-Schmank-Straße in Richtung Würzburger Straße
  2. Hauptstraße/Burgring in Richtung Polizeistation, Friedhof
  3. Sauerbornstraße/Burgring in Richtung Friedhof, St. Martins-Kirche geführt.

Der Taxistand am Salinenplatz wird auf den öffentlichen Parkplatz vor der Polizeistation verlegt.

Bürgermeister Weiß abschließend „Die Stadtverwaltung bittet alle Verkehrsteilnehmer um besondere Rücksichtnahme.

Des Weiteren weisen wir darauf hin, dass im Zuge der Bauarbeiten der Bauzaun zeitweise geöffnet sein wird. Ein Betreten der Baustelle ist aus Sicherheitsgründen verboten. Wir bitten Sie darauf zu achten.

Salinenplatz Umbau1
Salinenplatz Umbau1
Salinenplatz Umbau2
Salinenplatz Umbau2

Randspalte

nach oben zurück