Sprungziele
Inhalt
26.02.2019

Keine Annahme von Akkus und Akku-Geräten am städt. Betriebshof

Die Stadtverwaltung weist nochmals darauf hin, dass an der Containerstation am städt. Betriebshof aus Sicherheitsgründen keine wiederaufladbaren Akkus und Elektrogeräte angenommen werden, in denen festeingebaute Akkus enthalten sind. Nur Elektrokleingeräte ohne Akkus (z.B. Kaffemaschine, Eierkocher, Bohrmaschine, Radio) können dort abgegeben werden. Größere Fachgeschäfte und Baumärkte mit mehr als 400 m2 Verkaufsfläche sind verpflichtet, Elektrogeräte (auch Akkugeräte) bis 25cm Kantenlänge, unabhängig von einem Neukauf, zurückzunehmen. Zusätzlich können Elektrogeräte am Wertstoffsammelzentrum in Gelnhausen (ehemalige Mülldeponie Gelnhausen-Hailer) abgegeben werden. Eine Entsorgung über die Restmülltonne ist nicht erlaubt.

Wichtig!
Wichtig!

 

Randspalte

nach oben zurück