Sprungziele
Inhalt

"375 Jahre Westfälischer Frieden - oder wie ist Frieden heute möglich?"

Referenten: Dr. Matthias Dickert, Ralf Diener
Ort: Saal der König Ludwig I. Stiftung Bad Orb, Frankfurter Straße 2

Eine Lesung in vier Teilen. Die freie Diskussion und der Gedankenaustausch bilden den letzten Teil der Veranstaltung.

Datum:

14.02.2024

Uhrzeit:

19:00 bis 21:30 Uhr

Ort:

Saal der König Ludwig I. Stiftung, Frankfurter Straße 2, Bad Orb

Ortschaft:

Bad Orb

Termin exportieren

Historisch und politisch wird zunächst der 30-jährige Krieg reflektiert. In einem zweiten, literarischen Teil werden Passagen aus dem Tagebuch des Söldners Hagendorf vorgelesen, der auch an Orb vorbeigekommen ist. Der Vortrag bezieht sich geographisch auf bekannte Städte und Gegenden, auch auf Bayern, Hessen und Bad Orb. Es folgt eine Passage aus dem Simplicissimus, hier finden sich aktuelle Gedanken zu Krieg und Frieden. Mit der zentralen Frage: Wie ist Frieden heute möglich?» steht der Vortrag in Einbezug der aktuellen Krieges- und Friedensthematik. Die freie Diskussion und der Gedankenaustausch bilden den letzten Teil der Veranstaltung.

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


nach oben zurück